Wir expandieren...

Gruppenleiter Qualitätssicherung - Serie (m/w/d)

Der Name Thermamax steht nahezu überall in Europa für innovative Technologien im Bereich der Hochtemperaturdämmung. Führende Marken – Automobile, Nutzfahrzeuge, Schiffsbau, stationäre Motoren – vertrauen Thermamax als kreativem Entwicklungs- und zuverlässigem Produktionspartner.

Um unsere internationale Technologie- und Marktführerschaft in der „heißen Nische“ weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Ihre Aufgaben:

  • Selbstständige, zielorientierte und motivierende Führung der Mitarbeiter im Verantwortungsbereich (Produktions-, Lieferanten- und Feldqualität)
  • Kontinuierliche Überwachung und Optimierung von Q-Prozessen und Standards sowie der Qualität in der Produktion in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Kundenansprechpartner zu Q-Themen
  • Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen und Audits
  • Koordination und Bearbeitung von internen und externen Reklamationen
  • Analyse von Fehlerursachen und Ableitung geeigneter Maßnahmen
  • Unterstützung der Produktion bei der schnellen Beseitigung von Störungen im Rahmen des Troubleshootings
  • Lessons Learned
  • Mitarbeit bei übergreifenden Aufgaben und Projekten zur Steigerung der Prozess- und Produktqualität des Standorts sowie bei FMEA und KVP
  • Definition und Überwachung von Kennzahlen / regelmäßiges Reporting
  • Durchführung von Mitarbeitergesprächen und Mitarbeiterbewertungen

Unsere Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium in einer ingenieurwissenschaftlichen Fachrichtung (z.B. Maschinenbau)
  • Langjährige Erfahrung in der Qualitäts-sicherung, die Sie in einem internationalen Projektumfeld erworben haben, vorzugsweise in der Automobilindustrie und der Metallverarbeitung
  • Erfahrung im Führen von Teams
  • Erfahrung in Optimierungsmethoden wie LEAN, Kanban oder Six Sigma
  • Sehr gute Kenntnisse in den Normen DIN EN ISO 9001 und IATF 16949
  • Sicherer Umgang mit QM-Werkzeugen und - Methoden (z. B. FMEA, 8D, Risikoanalyse, Ishikawa, 5xWhy, SPC, MSA, APQP, PPAP…)
  • Erfahrung mit System- und Prozessaudits
  • Gute Kenntnisse im Projekt- und Prozessmanagement
  • Sicherer Umgang mit MS Office und SAP
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Prozessorientiertes Denken
  • Sorgfalt und Gewissenhaftigkeit gepaart mit Lösungsorientierung und Flexibilität
  • Kommunikation und Durchsetzungsvermögen
  • Reisebereitschaft

Thermamax bietet Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und anspruchsvolle Aufgaben in einem internationalen Umfeld. Ein außerordentlich gutes Betriebsklima, die anforderungs- und leistungsgerechte Bezahlung, sowie ein Firmenfahrzeug (auch zur Privatnutzung) für die ausgeschriebene Position, sind Teil unseres Erfolgs.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an:
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung (in elektronischer Form) mit Ihrem nächstmöglichen Eintrittstermin und Ihren Gehaltsvorstellungen.

Ihre Bewerbung senden Sie bitte an Frau Elisabeth Stern.

jobs(at)thermamax.de