Do, 15.12.2016

Auch ein Turbo braucht mal Ruhe

Gedanken zum Jahreswechsel

Thermamax Gedanken zum Jahreswechsel

Thermamax Gedanken zum Jahreswechsel

40 Jahre Thermamax sind erst der Anfang einer Erfolgsgeschichte. Auch im kommenden Jahr möchten wir den Bedürfnissen und Anforderungen unserer Kunden mit innovativen Produkten in bester Qualität und Termintreue gerecht werden. Ob im Motorraum oder Abgasstrang, Diesel- oder Otto-Motor, ob Brennstoffzelle oder Elektroantrieb – mit Thermamax bleibt auch das Jahr 2017 innovativ und spannend!

Genießen Sie nun erst einmal die Weihnachtszeit. Denn: Auch ein Turbo braucht mal Ruhe.

Als Experten für das Thema Temperatur empfehlen wir Ihnen: Kühlen Sie ab, schalten Sie runter und tanken Sie auf.

Lassen Sie sich im Kreise Ihrer Liebsten verwöhnen und achten Sie dabei stets auf die richtige Temperatur von Gans (250 °C), Glühwein (72 °C) und Ihrem Körper (37 °C).

Feiern Sie den Jahreswechsel wie es sich gehört. Aber Vorsicht mit dem Feuerwerk (bis zu 3000 °C)! Gehen Sie an die frische Winterluft (ideal < 0 °C). Das neue Jahr sollten wir mit kühlem Kopf in Angriff nehmen.

Mehr zum Umgang mit Temperaturen im nächsten Jahr. Wir sind frisch aufgeladen und startbereit.

Thermamax wünscht Ihnen und Ihren Familien besinnliche Weihnachten und ein erfolgreiches neues Jahr 2017.