Di, 02.08.2016

Zwei neue Maschinen für uns, mehr Effizienz für unsere Kunden

Thermamax Inc.

Zwei neue Maschinen für uns, mehr Effizienz für unsere Kunden

Thermamax Inc. - mit neuen Maschinen jetzt noch flexibler und effizienter

Durch die Anschaffung von zwei neuen Maschinen für den Fertigungsprozess ist unser Standort in den USA deutlich flexibler, schneller und damit noch attraktiver für unsere Kunden.

Bei der technologischen Aufrüstung handelt es sich zum einen um eine Dunkes Formpresse. Sie ermöglicht es, die Isolierschalen für die Thermamax Integraldämmungen direkt vor Ort zu formen – ein Vorgang, der bisher nur in Mannheim möglich war, was den anschließenden Transport der Bauteile über den Atlantik nach sich zog. Die zweite Neuerung, der Trumpf 3D-Laser, erleichtert das Trimmen der Isolierschalen. Der logistische und zeitliche Aufwand für einen Auftrag wird so insgesamt um ein Vielfaches reduziert. Beide Maschinen sind bereits vor Ort erfolgreich in die Prozessketten eingebunden.

Durch diese Investition sind wir in der Lage, noch flexibler und effizienter auf Kundenwünsche aus den USA einzugehen und die Lieferzeiten enorm zu verkürzen. Das Management-Team der Thermamax GmbH und der Thermamax Inc. hat damit einen weiteren Schritt getan, den Kunden lokal mit mehr Kapazitäten und Service zu bedienen.