Do, 26.04.2018

Mit Power durch die Prärie

Thermamax sorgt für erhöhten Fahrspaß

Mit Power durch die Prärie

Thermamax isoliert Power Sport Vehicles

Eine weit verbreitete Leidenschaft in den USA sind die Power Sport Vehicles – Offroad-Fahrzeuge, auf denen die Fahrer unwegsames Gelände erkunden. Thermamax unterstützt den beliebten Motorsport mit thermischen und akustischen Lösungen.

Die einzigartige Kombination aus technischer Dynamik, Abenteuer und Natur findet man in den USA fast überall. In dem Land mit fast 9,8 Millionen Quadrat-Kilometern gibt es mehr Klimazonen und unterschiedliche Landschaftsformen als irgendwo sonst. So bieten sich jede Menge Gelegenheiten, die Leidenschaft für Power Sport auszuleben, denn bis ins nächste Tourengebiet ist es nie zu weit.

Die Power Sport Vehicles sind leistungsstarke Offroad-Fahrzeuge, entweder als Zwei- oder Viersitzer ausgeführt. Fahrspaß und Freiheitsgefühl sind unvergleichlich beim Erkunden einsamer Wälder, dem Erklimmen felsiger Hügel oder dem Springen über Sanddünen. Es gibt zwei Fahrzeugtypen. Die RUVs (Recreational Utility Vehicles) sind reine Spaß- und Sportfahrzeuge mit der neuesten Fahrwerkstechnologie, leistungsstarkem Motor und moderner Elektronik. Im Gegensatz dazu sind die UTVs (Utility Terrain Vehicles) praktischer orientiert, denn die Modelle von Caterpillar, John Deere, Bob-Cat und Textron werden auch kommerziell eingesetzt.

Dem Wettbewerb um die stärkste Leistung hat man einen Riegel vorgeschoben und den Hubraum auf maximal 1.000 ccm beschränkt. Zur Leistungssteigerung greifen die Hersteller deshalb auf Motoren mit höherer Verdichtung, Direkteinspritzung und Turboaufladung zurück. So entstehen aber auch höhere Schallemissionen und Abgastemperaturen. Konventionelle Hitzeschilde kommen an ihre Grenze.

Mit Thermamax, Inc. als Experten für thermische und akustische Lösungen vor Ort können die OEMs im Leistungswettbewerb punkten: Tmax-Abschirmbleche schützen vor Strahlungswärme und sorgen somit für mehr Sicherheit; Tmax-SONETHERM senkt das Schalldruckniveau auf die von der EPA vorgeschriebenen Grenzwerte. Auch die Thermamax GmbH in Mannheim unterstützt den beliebten Sport. Für einen bekannten Hersteller von Power Sport Fahrzeugen in Europa produzieren wir eine Turbolader-Isolierung als Integral S (die Montage der Isolierung findet im Werk des Kunden statt) und einen Hitzeschutz.
Auch in Zukunft gilt es, die Erwartungen der Power Sport Enthusiasten zu erfüllen - schneller fahren, höher springen, weiterreisen - und ihnen damit ein breites Lächeln ins Gesicht zu zaubern.