Fr, 25.07.2014

Thermamax verstärkt Präsenz in Nord Amerika

Thermamax verstärkt Präsenz in Nord Amerika. Foto: M.Struppek, Pixelio.

Thermamax verstärkt Präsenz in Nord Amerika. Foto: M.Struppek, Pixelio.

Thermamax Inc. gibt heute die Eröffnung eines neuen Sales & Marketing Büros in Birgmingham, Alabama, USA bekannt.

„Wir verstehen die spezifischen Anforderungen der Kunden auf dem nordamerikanischen Markt und wollen sie vor Ort mit Vertrieb, Engineering und Produktion optimal betreuen und unterstützen.“, so Markus Pratz, Vizepräsident Sales & Operations bei Thermamax Inc., USA.

Das Büro in Birgmingham, Alabama, ist der dritte Thermamax Standort in den USA. Zusätzlich zu dem Werk in Aurora, Illinois, das im September 2014 zu einem ca. 2.600 m² großen Standort umziehen wird, eröffnete letzten Februar Thermamax Inc. ein Sales & Marketing Büro in Denver mit dem Fokus auf dem Oil & Gas Markt.

In Birgmingham wird sich ein Team aus sechs Personen um die spezifischen Anforderungen des nordamerikanischen On- und Off-Highway Marktes kümmern.

Thermamax Inc. freut sich darauf, ihre Produkte und Technologien auf dem US-Markt verstärkt einzuführen und ihre Vertriebsaktivitäten vor Ort näher am Kunden auszuweiten. „ Die lokale Präsenz in der heutigen Wertschöpfungskette auszuweiten ist unabdingbar, um Weltklasse-Produktion und Service anbieten zu können.“, so Markus Pratz.