Di, 24.02.2015

Neues Büro in Italien eröffnet

Thermamax weiter auf Expansionskurs

Thermamax eröffnet Sales & Marketing Büro in Italien. Foto: Lupo, Pixelio.

Thermamax eröffnet Sales & Marketing Büro in Italien. Foto: Lupo, Pixelio.

Mit der Eröffnung eines neuen Sales & Marketing Büro in Norditalien spannt Thermamax sein globales Verkaufsnetzwerk weiter aus und setzt konsequent auf Kundennähe und internationales Wachstum.

In dem am 01.02.2015 eröffneten Büro, mit Sitz in den Industriestädten Mailand und Turin, wird ein italienisches Team aus neuen Mitarbeitern Geschäftspartner vor Ort betreuen.

Basierend auf den positiven Erfahrungen der lokalen Präsenz in anderen Ländern, wie in den USA und China, hat sich das deutsche Unternehmen entschieden, nun auch den italienischen Markt durch eine eigene Mannschaft vor Ort gezielter zu bedienen.

Um die Zusammenarbeit zwischen der Thermamax Zentrale in Deutschland und die neue Einheit in Italien zu unterstützen, wurde das Vertriebsteam in Mannheim durch einen italienischsprachigen Vertriebsmitarbeiter verstärkt, der die Schnittstelle bilden soll.

Die Betreuung von lokalen Kunden durch Spezialisten vor Ort ermöglicht es Thermamax, Sprach- und Kulturbarrieren zu durchbrechen und somit langfristige und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit italienischen Partnern auf– und auszubauen.

Durch den neuen Standort in dem südeuropäischen Land will Thermamax in erster Linie Potenziale in den Märkten Off-Highway, On-Highway und Automotive ausschöpfen.