Do, 14.06.2018

Wenn aus Begeisterung und Spaß, Erfolg wird.

Thermamax wieder viertgrößtes Team beim Mannheimer Firmenlauf

Gemeinsam sind wir Team Thermamax.

Team Thermamax beim Firmenlauf - Momente wie diese schweißen uns zusammen

Am 13. Juni 2018 ging das Team Thermamax zum dritten Mal beim Mannheimer Firmenlauf an den Start. Unter den rund 2.000 Teilnehmern war auch dieses Jahr wieder das Mannheimer Unternehmen Thermamax mit rund 85 Mitarbeitern dabei.

Thermamax ist es mal wieder gelungen, ein gemeinsames Teamevent erfolgreich zu meistern. 
Rund 26 % der Mannschaft liefen dieses Jahr die Fünf-Kilometer-Laufstrecke im Bereich Luisenpark, also insgesamt 85 Läuferinnen und Läufer, d.h. ca. 40 % mehr als in 2017. 

Die Motivation der Mannschaft überzeugte die Geschäftsleitung, weshalb es in diesem Jahr zum ersten Mal ein neunwöchiges Lauftraining gab. Ob Lauf ABC, Kraftübungen oder schweißtreibende Grundlagenausdauertrainingseinheiten – jeder konnte auf seinem Level seine Fitness verbessern und sich mit viel Spaß und Motivation auf das Sportevent vorbereiten. 

Schließlich ging das Team Thermamax hochmotiviert als viertgrößtes Team an den Start. Neben passenden Accessoires präsentierte jedes Dreierteam einen eigenen witzigen Laufspruch auf dem T-Shirt. Andere Kollegen wurden zu jubelnden Fans, die an der Start-/Zielstrecke die Tmax-Läufer mit Motivationsplakaten anfeuerten. Nach dem Lauf ließ das Team gemeinsam riesige Tmax-Ballons steigen.

Das Team Thermamax ist positiv aufgefallen und wurde mit dem 2. Preis in der Wertungskategorie „Kreativ-Preis“ ausgezeichnet. Das Team nahm auf der Bühne mit vollem Stolz den Pokal entgegen und feierte den Erfolg bei Live-Musik am eigenen Firmenzelt.

„Der Firmenlauf ist ein wunderbares gemeinsames Event, das uns noch mehr zusammenschweißt und uns sicherlich noch lange in Erinnerung bleibt!“, so Ralf Großhauser, Geschäftsführer (CEO) der Thermamax.