Do, 05.06.2014

Thermamax wird mit dem Inca Award 2014 ausgezeichnet

Thermamax erhält Inca Award für beste Onlinekampagne. Ida Mariotti, Marketingleiterin und Markus Formanski, Business Development Manager bei Thermamax nehmen den Preis in München entgegen.

Thermamax erhält Inca Award für beste Onlinekampagne. Ida Mariotti, Marketingleiterin und Markus Formanski, Business Development Manager bei Thermamax nehmen den Preis in München entgegen.

Die Microsite Tmax-Integral S wurde am 03.Juni mit dem Industrial Next Communication Award 2014 (INCA Award) als beste Onlinekampagne ausgezeichnet.

Ida Mariotti und Markus Formanski, Marketingleiterin und Business Development Manager bei Thermamax, nahmen die Auszeichnung in der Panorama Lounge der Süddeutsche Zeitung in München entgegen. „Der Inca Award ist für uns eine Bestätigung, dass der Weg, den wir für die Kommunikation bei Thermamax gewählt haben, der richtige ist. Wir wollen unseren Kunden und Ansprechpartnern nicht nur zeigen, wie hochwertig und qualitativ unsere Produkte sind; vielmehr wollen wir den Fokus auf den Nutzen setzen, den Sie davon haben können. Und das mit einer direkten, prägnanten und emotionalen Ansprache.“ kommentierte Ida Mariotti.

Der zum ersten Mal vergebene Inca Award wurde von dem Team der Fachzeitschriften fluid und ke NEXT  ins Leben gerufen, um die Arbeit der Werbetreibenden in Industrieunternehmen zu prämieren. „Die Aufgabe der Werbetreibenden ist nicht leicht. Sie sollen kreativ, mit Blick auf das Unternehmen, mit Blick auf den Geldbeutel und mit Blick auf die Zielgruppe sein. Ein Eiertanz, der manchmal besonders gut gelingt.“ So wurde besonders gut gelungene Werbung, aufgeteilt in den drei Kategorien Beste Printkampagne, Beste Onlinekampagne, Beste Internetseite mit dem Inca Award ausgezeichnet.

Inca Award 2014: Thermamax erhält Auszeichnung für beste Onlinekampagne

Aus zahlreichen Einreichungen und auf der Basis von klar definierten Bewertungskriterien wählte eine fünfköpfige Jury aus Werbungsexperten die besten Kampagnen aus. Dr. Jochen Kalka, Chefredakteur W&V Werben und Verkaufen und Juror bei dem Inca Award, erklärt so den Sinn der Werbung und des Awards: „Viele Unternehmen sehen heute noch Werbung als Gag an. Das ist ein großer Irrtum. Werbung ist nichts anderes als eine Investition, um mehr Erlöse zu generieren. Und gute Werbung führt zu besseren Ergebnissen. Das zeichnet der INCA Award aus.“